Wendy's Windel Welt 210205-6.jpg

Herzlich Willkommen

in der welt der Stoffwindeln

Portrait Wendy Bircher.JPG

In der heutigen Zeit ist es selbstverständlich, dass man sich erst einmal mit Wegwerfwindeln eindeckt, wenn sich ein kleiner neuer Erdenbürger ankündigt. Dass es eine coole und vor allem nachhaltigere Alternative gibt, ist sehr vielen noch nicht bewusst. Eine ganze Tonne Abfall spart man ein, wenn man sich für Stoffwindeln entscheidet. Zudem werden weniger nicht-erneuerbare Ressourcen verbraucht.

Unsere Stoffwindelgeschichte begann auf unserer Reise in Bali. Wir waren 3 Wochen mit Rucksack auf der Götterinsel unterwegs und nicht alles, was wir dort sahen, hat uns gefallen. Neben wunderschönen Stränden und eindrücklichen Tempelanlagen lagen Abfallberge und im Meer schwamm des öfteren Plastik. Ein paar Monate nach unserer Rückkehr war ich schwanger und wir befassten uns mit dem Thema wickeln. Uns war sehr schnell klar, dass wir unser Kind mit Stoffwindeln wickeln möchten. Denn so leisten wir einen kleinen Beitrag dazu, unsere Welt etwas vom Abfall, den wir täglich produzieren, zu verschonen.

Kurz bevor unsere Tochter zur Welt kam, befanden wir uns im Dschungel der vielen verschiedenen Stoffwindeln und mussten uns zuerst einmal einen Überblick verschaffen, was es alles für Systeme und Windeln gibt. Durch eine persönliche Beratung konnten unsere vielen Fragen geklärt werden und die bunten herzigen Windeln waren gekauft.

Damit ich meine Erfahrungen und mein Wissen kompetent weitergeben und mehr Eltern dazu motivieren kann, mit Stoffwindeln zu wickeln, habe ich die Ausbildung zur Stoffwindelberaterin in der Schweiz abgeschlossen.

Es freut mich, dass du Wendy's Windelwelt besuchst und dich für das Wickeln mit Stoff interessierst.

Wendy Bircher