Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

Wendy's Windelwelt bietet Stoffwindelberatungen sowie Stoffwindel-Mietpakete an. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Geschäftsbeziehung zwischen Wendy's Windelwelt und dem Kunden.

 

2. Beratung

Der Vertragsabschluss kommt mit der schriftlichen Bestätigung von Wendy's Windelwelt zu stande. Ist der vereinbarte Termin nicht einzuhalten, muss dies spätestens 24h vor dem Termin mitgeteilt werden. Bei kurzfristigen Absagen wird eine Gebühr von CHF 50.00 verrechnet. Die Beratungsgebühr kann vor Ort in bar oder im Voraus per Überweisung oder Twint bezahlt werden.

3. Mietpakete

3.1. Vertragsabschluss/Zahlungsbedingungen/Stornierung

Der Vertragsabschluss kommt mit der schriftlichen Bestätigung von Wendy's Windelwelt sowie mit der Überweisung der Kaution und des Mietpreises durch den Kunden zu stande. Die Kaution von CHF 200.00 und der Mietpreis sind vor Mietbeginn zu bezahlen. Für kurzfristige Stornierungen (10 Tage vor Mietbeginn) werden 50% des Mietpreises verrechnet.

3.2 Lieferung und Rückgabe

Mietbeginn und -dauer werden bei der Bestellung des Mietpakets vereinbart und sind verbindlich. Die Lieferung des Testpaketes erfolgt zum vereinbarten Zeitpunkt. Das Mietpaket ist am Tag des Mietendes per B-Post an Wendy's Windelwelt zurück zu senden. Die Lieferkosten gehen vollumfänglich zu Lasten des Kunden.

3.3 Verspätete Rückgabe

Ist es dem Kunden nicht möglich das Mietpaket zum vereinbarten Termin zurück zu senden, ist Wendy's Windelwelt umgehend zu informieren. Wird das Paket ohne Absprache zu spät retourniert, wird pro zu spät retourniertem Tag CHF 5.00 verrechnet und direkt von der Kaution abgezogen.

 

3.4 Inhalt der Testpakete

Das Test-/Mietpaket beinhaltet Stoffwindeln aller gängigen Systeme für das Vollzeitwinkeln (wenn man alle 2-3 waschen kann). Ausserdem wird notwendiges Zubehör sowie eine Inventarliste beigelegt. Sollte die Lieferung unvollständig sein, ist dies innert 4 Tagen dem Vermieter mitzuteilen.

3.5 Behandlung der Mietgegenstände

Im Mietpaket ist ein spezielles Waschmittel (Potion von Totsbots) enthalten, welches sich für die Windelwäsche gut eignet. Der Mieter ist verpflichtet die Stoffwindeln inkl. Wetbags mit diesem Waschmittel zu waschen. Es dürfen keine Zusätze wie z.B. Weichspühler oder Essig verwendet werden (dies beschädigt die Windeln). Sollte die Waschmittelpackung nicht ausreichen, kann in Absprache mit dem Vermieter ein anderes Öko-Waschmittel benutzt werden. Die Windeln sind sorgfältig zu behandeln und nur zu dem ihnen bestimmten Zweck zu verwenden. Dem Mietpaket liegt eine Anleitung bei, welche einzuhalten ist.

 

3.6 Beschädigte oder fehlende Mietware

Beschädigte oder fehlende Mietwaren werden von der Kaution abgezogen. Falls der Wert der fehlenden oder beschädigten Mietware höher ist als die Kaution, wird die Differenz dem Mieter in Rechnung gestellt. 

 

3.7 Hygiene

Der Inhalt der Testpakete wird nach jeder Vermietung bei 60-90 Grad und mit zusätzlicher Sauerstoffbleiche (antibakterielle Wirkung) gewaschen. 

3.8 Beratung vor und während der Mietdauer

Testpakete können nur zusammen mit einer Kurzberatung gebucht werden. Für Fragen und Anliegen steht Wendy's Windelwelt während der gesamten Mietdauer per E-mail oder Telefon zur Verfügung. 

 

4. Gewährleistung/Haftung

Wendy's Windelwelt übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Schäden oder Folgeschäden, die während der Nutzung eines Miet- und Testpakets entstehen. Dies gilt insbesondere für Unverträglichkeiten oder andere Reaktionen bei der Benutzung von Stoffwindeln.

Die vom Kunden anvertrauten, persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

5. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese AGB's unterstehen dem Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Zug.